Protero

proteroSamuel Weyrauch, Michael Mallek, Irenaeus Chukwuemeka und Marcel Mallek stellen Protero vor. Das ungewöhnliche Gastronomie- & Einzelhandels-Konzept setzt auf proteinhaltige Zutaten statt auf kohlehydratreiche Ernähung. Der Kunde kann sich diverse Nussarten, Müslis, Trockenfrüchte bis hin zu natürlichen Diät- und Fitnesspräparaten abpacken lassen. Die Verwendungsideen wie Protein-Pfannkuchen und fruchtige Magerquarkkreationen können direkt vor Ort probiert werden. Bereits 2013 eröffnete Protero das erste Restaurant in Köln im 50er-Jahre Retro-Stil und sucht nun kapitalstarke Partner zum Aufbau eines Franchise. Großes Potenzial steckt auch im Handel mit den ebenso stylisch verpackten wie gesunden Lebensmitteln. Protero vertriebt diese inklusive Rezeptbox über einen eigenen Onlineshop. Ein Bereich, in dem die Gründer sich bereits bestens auskennen. Sie sammelten E-Commerce-Erfahrung mit einem Shop für Nahrungsergänzungsmittel.

Kapitalgesuch

Gesuchtes Kapital 250.000 €
Beteiligungsquote 20%
Unternehmensbewertung 1.250.000 €

protero-bild

Die vier Gründer kommen in Hemd und Fliege zum Pitch. Ganz im Stil ihres Franchise. Bereits 30.000 EUR haben die vier Gründer in das Unternehmen investiert. Die Website ist zum Zeitpunkt der Aufzeichnung jedoch noch in der Beta-Version und das 46m² große Café ein reiner Konzeptladen für Testkunden mit begrenzten Öffnungszeiten. Morgens gibt es Müslis und nachmittags Salate und Wraps. Mit den 250.000 EUR der Löwen sollen weitere Läden eröffnet werden. Genau das sind auch die größten Kritikpunkte der Löwen. Lencke Wischhusen bemängelt, dass ein weiteres Projekt gestartet werden soll, bevor das erste erfolgreich ist. Sie und Vural Öger steigen als erste aus.

Frank Thelen hat den Pitch nicht verstanden und möchte von den Gründern noch einmal auf den Punkt gebracht bekommen, um was es ihnen geht. Die Jungs holen dabei aber für sein Empfinden viel zu weit aus. Von Judith Williams gibt es Lob für die tolle Idee und das gute Konzept, das genau dem Zeitgeist entspricht. Jedoch fehlt auch ihr der richtige Fokus im Verkaufspitch. Jochen Schweizer verfällt in Erzähllaune und gibt zum besten, wie er für seine Firma alle seine Freunde mobilisiert hat und kurz vor Weihnachten noch 10.000 Handzettel in Briefkästen verteilt hat. Auch einen möglichen fokussierten Weg gibt er den vier Pitchenden mit. Zum Schluss gibt es noch versöhnliche Worte und den Hinweis, man wolle Protero in einem späteren Stadium auf jeden Fall noch einmal wieder sehen.

Was wurde anschließend aus Protero?

Protero ist mittlerweile vom bisherigen Konzept abgekommen und in die Weidemilch-Protein-Herstellung eingestiegen.Die Milch dafür kommt von irischen Kühen. Ganz neu sind auch die Veganen Proteine. Michael Mallek leitet die Geschäfte aktuell von Bali aus, wo er Geschäftspartner für eine Expansion nach Singapur sucht.

Protero Proteine kaufen

amazonProtero Weide Whey Milchprotein 
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Folge 8
ab EUR 18,70 zzgl. Versand
amazonProtero Vegan Protein aus Erbsen, Reis, Quinoa, Hanf und Chia 
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ Folge 8
ab EUR 16,50 zzgl. Versand

Ähnliche Kandidaten

Alle „Höhle der Löwen“-Kandidaten aus der Kategorie Essen & Trinken: AnkerkrautBob Barrel | Brad Brat | BrotlieblingBug Break | Coffee Bags | DasKaugummi | Erdbär – Freche Freunde | Foodist | Frizle | frooggies | Gesund & MutterGourmetfix | GrillidoHeimatgut | Kale & MekoawachLe petit raisin | littlelunch | LizzaMexican Tears | Mind Cookies | My CHIPSBOXMy Schoko World | Papa TürkProtero | St.ERHARDT | Suck It | Try FoodsTwins Fitness | VeggiePurVepura



Teilnehmer der Sendung vom 07.10.2014 mit den Kandidaten G-FLOP | M.A.K.S. | Protero |AbschleppStop | SCUBE | ploepper | Calmdura

amazonDas Buch zur Sendung

Erfolgreich Unternehmen Gründen
von Felix Thönnessen | Redline Verlag
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

amazondhdl-spiel
Das Brettspiel zur Sendung
„Die Höhle der Löwen“

3-6 Spieler ab 12 Jahren | von Noris Spiele
ab EUR 20,94 zzgl. Versand

2 Kommentare

  1. 2 Jahre später:

    Unser Deal war zu hoch angesetzt für ein Konzept in der Seed-Phase und unsere Ideen zu ambitioniert. Für ein derartiges Konzept braucht man Hunderttausende Euro. Wir haben uns nach der Sendung dies eingestanden und uns auf den Kern fokussiert – unser Weide Whey Protein aus irischer Weidemilch. Daraus ist mittlerweile eine solide Protero GmbH geworden.

    Den Gang zurück zur Höhle der Löwen oder Investorengeldern allgemein haben wir nicht angestrebt. Warum auch? Wir können von unseren Unternehmen völlig selbstbestimmt und frei leben, sogar reisen und wohnen wo wir wollen, da wir unsere Prozesse als Netzwerkunternehmen aufgebaut haben und physische Prozesse nicht in-House betreiben. Ich manage unsere Geschäfte momentan von Bali heraus, besuche für unser anderes Unternehmen Lieferanten in China, besuche Geschäftspartner zur Expansion in Singapur, arbeite mit balinesischen Designern für neue Verpackungsdesigns und mache Ausflüge in Metropolen und einsamen Inseln überall auf der Welt. Wer das gerne verfolgen möchte, einfach auf mein Instagram-Kanal gehen: http://www.instagram.com/businessrebel

    Liebe Grüße
    Michael Mallek
    Protero Geschäftsführer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *