Marvel Boy

marvel-boy-logoEin Eisroboter in der Höhle der Löwen. Der MarvelBoy ist der erste Softeis-Roboter aus der Schweiz, der auch tanzen kann. Das kleine Schweizer Unternehmen von Matthias Gehring, das hinter dem Eisroboter steckt, ist auf Robotertechnik im Lebensmittelbereich spezialisiert und hat den Marvel Boy erfunden, um das Eis Essen zum Erlebnis zu machen Mit 3 Zylindern für Toppings, einem für Granulat sowie Vorrat für 200 Waffeln und 500 Becher kann der Wunderroboter so manches Softeis herstellen und beherrscht dabei noch zwei Sorten. Auf drei Front-TVs und einem Seiten-Fernseher kann Werbung ausgestrahlt werden. Den Marvel Boy gibt es als Kauf- und als Mietversion für Gastronomie, Firmenveranstaltungen, private Feiern und Feste. Der Verkaufspreis kann dabei frei gewählt werden.

Kapitalgesuch

Gesuchtes Kapital 250.000 €
Beteiligungsquote 30%
Unternehmensbewertung 833.333 €

Selten haben die Löwen so gestaunt wie bei diesem Technik-Wunder.

Marvelboy im Video

Ähnliche Kandidaten

Alle „Höhle der Löwen“-Kandidaten aus der Kategorie Erfindungen: 3aART | Abfluss-FeeAbschleppStopp | Bügel-ClouBuddy WatcherCalmduraCatewalker | Chirotractor | Dental Power Splint | eBallFlyRad | FOVEA | GlowGaragehand+fussHolzhackhilfe | HolzpostKickbaseMag’n’Tie | Marvel BoyMedCooling | Pfandring | Plöpper | SensoPro Trainer |  Toby Rich | TwinBottle


Teilnehmer der Sendung vom 25.10.2016 mit den Kandidaten earebel | Filii | Marvel Boy | myChipsboxScuddy | wizardo.com und ein Wiedersehen mit Lizza.

amazonDas Buch zur Sendung

Erfolgreich Unternehmen Gründen
von Felix Thönnessen | Redline Verlag
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

amazondhdl-spiel
Das Brettspiel zur Sendung
„Die Höhle der Löwen“

3-6 Spieler ab 12 Jahren | von Noris Spiele
ab EUR 20,94 zzgl. Versand

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *