Georg Kofler

georg-kofler-dhdlDr. Georg Kofler  (* 26. April 1957 in Bruneck, Südtirol, Italien) ist Medienunternehmer, ehemaliger Chef von ProSieben und Premiere und Energieunternehmer. Er ist Mitgesellschafter bei der Beteiligungsgesellschaft, über die Judith Williams ihre Investitonen aus der Höhle der Löwen abwickelt. Als Williams in der vierten Staffel mit einer starken Erkältung ausfiel und keine Stimme mehr hatte, sprang Kofler spontan für zwei Folgen als Vertretung ein.

Ich war in Amerika auf einem Golfplatz und wurde angerufen, ob ich zwei Tage später die Judith Williams ersetzen könnte. Ich kannte die Sendung und habe nur wenige Minuten gebraucht, um mich zu entscheiden
(Quelle: www.promiflash.de)

Georg Koflers Investments

Georg Kofler ist Mitgesellschafter bei Judith Williams Beteiligungsfirma und vertritt in dieser Eigenschaft in einigen Folgen der vierten Staffel die erkrankte Löwin.

Sendung Unternehmen Investment Beteiligung
Staffel 4 Folge X %

Bisher sind noch keine Beteiligungen bekannt.

Vor der Höhle der Löwen

Dr. Georg Kofler, der in Publizistik und Kommunikationswissenschaften promovierte, machte sich in den 80er und 90er Jahren einen Namen in der deutschen Medienlandschaft. Der Unternehmer begann als Assistent beim ORF-Intendanten Gerd Bach. Nach seinem Wechsel zu Leo Kirch als dessen Assistent und Büroleiter stieg er 1988 schnell zum ersten Geschäftsführer des damals neu gegründeten Privatsenders ProSieben auf. Später hatte er die Funktion des Vorstandsvorsitzenden inne.

Ab 2000 wirkte er maßgeblich am Aufbau des Homeshopping-Netzwerks H.O.T. teil, das europaweit Waren online und via Fernsehen vertrieb. 2002 musste die Kirch-Gruppe Insolvenz anmelden und Kofler wurde Vorstandsvorsitzender des Bezahlsenders Premiere. Beim Börsengang 2005 veräußerte Kofler einen Großteil seines Aktienpakets. Zwei Jahre später trennte er sich vom Rest seiner Premiere-Aktien und verließ den Sender, um die Georg Kofler Gruppe zu gründen.

Mit seiner neuen Beteiligungsfirma verließ Kofler das vertraute Terrain der Medienlandschaft und investierte in die Industrie und Energiebranche. Er übernahm ein Unternehmen zur Herstellung von Werkzeugmaschinen, und gründete 2008 die Kofler Energies AG als Beratungsunternehmen für Energie- und Ressourceneffizienz mit acht Standorten in ganz Deutschland. Die Gründung war begleitet von strategischen Zukäufen von Firmen aus der Energiewirtschaft.

2015 wurde gemunkelt, Kofler werde mit einem Multichannel-Network in die Medienbranche zurückkehren. Es wurde über Sondierungsgespräche mit DEF Media berichtet, die einige Youtube Stars im Portfolio haben. Kofler ist seit 2010 zum zweiten Mal mit der ehemaligen MTV- und 9live-Chefin Christiane zu Salm verheiratet. Bereits in erster Ehe 2004 bekam das Paar eine gemeinsame Tochter. Kofler hat außerdem zwei Söhne aus einer vorangegangenen Ehe.

Während der vierten Staffel „Die Höhle der Löwen“ 2017 erkrankte Judith Williams an einer starken Erkältung. Durch den vorübergehenden Verlust ihrer Stimme konnte sie nicht an allen Drehtagen teilnehmen und es musste Ersatz gefunden werden. Georg Kofler stand gerade auf einem Golfplatz in den USA, als er das Angebot erhielt, zwei Tage später die Shopping-Queen zu vertreten. Er zögerte nicht lang und sagte zu.

amazonDas Buch zur Sendung
Erfolgreich Unternehmen Gründen
von Felix Thönnessen | Redline Verlag
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version
amazondhdl-spiel
Das Brettspiel zur Sendung
„Die Höhle der Löwen“

3-6 Spieler ab 12 Jahren | von Noris Spiele
ab EUR 20,94 zzgl. Versand

Dr. Georg Kofler in der Videovorstellung

Der Lebenslauf des Georg Kofler

  • 26.04.1957 Geburt in Bruneck, Südtirol
  • 1976 Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Wien
  • 1983 Promotion
  • Assistent von Gerd Bacher, Intendant beim ORF
  • Büroleiter bei Leo Kirch
  • 1988 – 2000 Chef von ProSieben (zunächst als Geschäftsführer, später als Vorstandsvorsitzender)
  • 2000 Vorstandsvorsitzender beim Homeshopping-Netzwerk H.O.T.
  • 2002 Vorstandsvorsitzender beim Bezahlsender Premiere
  • 2005 und 2007 Veräußerung seiner Premiere-Aktien
  • 2007 Gründung der Georg Kofler Gruppe
  • 2008 Gründung der Kofler Energies AG und strategische Übernahmen
  • 2015 Gerüchte über ein Medien-Comeback
  • 2017 Krankheitsvertretung für Judith Williams in „Die Höhle der Löwen“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *