SensoPro Trainer

sensopro-logoDer SensoPro Trainer von Kaspar Schmocker, Florian Kuchen und Jan Urfer aus der Schweiz ist ein multifunktional einsetzbares Trainingsgerät auf 3 Quadratmetern. Mit seinen Zielgruppen im Fitnessstudio- und Reha-Bereich deckt der SensoPro mit flexiblen Gummibändern Übungen für Kraft, Koordination, Schnelligkeit und Ausdauer ab. Jede Muskelgruppe kann dabei gezielt trainiert werden. Ein integrierter Bildschirm liefert die Anleitung dazu. Nach der Schweiz möchte das Startup nun den Sprung auf den deutschen Markt schaffen.

Kapitalgesuch

Gesuchtes Kapital 350.000 €
Beteiligungsquote 10%
Unternehmensbewertung 3.500.000 €

Seit drei Jahren ist der SensoPro Trainer auf dem Markt und es wurden schon 50 Geräte verkauft. Das klingt nicht viel, aber der Preis der Sport-Ungetüme beträgt auch 14.000 Euro je Gerät. Die Löwen dürfen trainieren. Allen voran Carsten Maschmeyer, der sich nicht unbedingt geschickt anstellt. Der strategische beste Fang für die Gründer wäre allerdings auch der Sport-Profi Jochen SChweizer.

SensoPro Trainer im Video

Ähnliche Kandidaten

Alle „Höhle der Löwen“-Kandidaten aus der Kategorie Erfindungen: 3aART | Abfluss-FeeAbschleppStopp | Bügel-ClouBuddy WatcherCalmduraCatewalker | Chirotractor | Dental Power Splint | eBallFlyRad | FOVEA | GlowGaragehand+fussHolzhackhilfe | HolzpostKickbaseMag’n’Tie | Marvel BoyMedCooling | Pfandring | Plöpper | SensoPro Trainer |  Toby Rich | TwinBottle


Teilnehmer der Sendung vom 13.09.2016 mit den Kandidaten SensoPro Trainer | Sugar Shape | Nachtwaechter | FOVEA | Kickbase | Malzit und einem Rückblick auf Staffel 2.

amazonDas Buch zur Sendung

Erfolgreich Unternehmen Gründen
von Felix Thönnessen | Redline Verlag
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

amazondhdl-spiel
Das Brettspiel zur Sendung
„Die Höhle der Löwen“

3-6 Spieler ab 12 Jahren | von Noris Spiele
ab EUR 20,94 zzgl. Versand

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *