Fovea

fovea-logo

Die FOVEA-App soll die Fortwirtschaft weltweit revolutionieren. Statt die Stämme in einem Holzpolter weiterhin per Hand zu zählen und zu vermessen, kann FOVEA diese Scannen und basierend auf den aufgenommenen Bildern die Kubikmeterzahl des Holzes berechnen. FOVEA erstellt ein Panorama-Bild, markiert automatisch die einzelnen Stämme und fügt die Geodaten des Holzpolters und die Zählung der Stämme hinzu. Anschließend lassen sich die daten als PDF ausgeben oder per E-Mail verschicken. In nur drei Minuten lässt sich so die Arbeit erledigen, die früher mehrere Stunden gedauert hat. Bis zu 97 Prozent Effizienzsteigerung, verspricht die App. Die App kostet 10 Cent pro gescanntem Kubikmeter oder fix 1.500 Euro pro Installation und Jahr. weltweit sind die Forstwirtschaftsbetriebe mittlerweile auf FOVEA aufmerksam geworden.

Kapitalgesuch

Gesuchtes Kapital 300.000 €
Beteiligungsquote 7%
Unternehmensbewertung 4.285.714 €

Eine tolle Technologie, die besonders den Löwen Frank Thelen ansprechen könnte.

FOVEA im Video

Ähnliche Kandidaten

Alle „Höhle der Löwen“-Kandidaten aus der Kategorie Erfindungen: 3aART | Abfluss-FeeAbschleppStopp | Bügel-ClouBuddy WatcherCalmduraCatewalker | Chirotractor | Dental Power Splint | eBallFlyRad | FOVEA | GlowGaragehand+fussHolzhackhilfe | HolzpostKickbaseMag’n’Tie | Marvel BoyMedCooling | Pfandring | Plöpper | SensoPro Trainer |  Toby Rich | TwinBottle


Teilnehmer der Sendung vom 13.09.2016 mit den Kandidaten SensoPro Trainer | Sugar Shape | Nachtwaechter | FOVEA | Kickbase | Malzit und einem Rückblick auf Staffel 2.

amazonDas Buch zur Sendung

Erfolgreich Unternehmen Gründen
von Felix Thönnessen | Redline Verlag
EUR 17,99 broschiert oder EUR 13,99 als Kindle-Version

amazondhdl-spiel
Das Brettspiel zur Sendung
„Die Höhle der Löwen“

3-6 Spieler ab 12 Jahren | von Noris Spiele
ab EUR 20,94 zzgl. Versand

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *